p

Öffnungszeiten

Mo – Sa 6:00 – 13:00 Uhr
Events auch außerhalb dieser Zeiten

Termin buchen


Termin buchen

Kontakt

Tel: +49 (0)2151 4709 08
WhatsApp: +49 (0)151 418 098 72
business@nadines-schmeckerei.de

Anfahrt

Nadines Schmeckerei
Bahnhofstr.1
47829 Krefeld

Membership

Vitamin B ist die „du kommst aus dem Gefängnis frei“ Karte. Im echten Leben heißt das, du profitierst von unseren sehr guten und gepflegten Kontakten, die teilweise seit Generationen bestehen und von unseren Vorfahren an uns weiter gegeben wurden. Wen du in unserem Portfolio findest siehst du am besten auf den jeweiligen Seiten der verschiedenen Organisationen.

Membership bedeutet gut vernetzt zu sein

Vernetzungen sind das A und O

Weiterbildung, beste Kontakte und immer wieder inspirierende Menschen. Ich bin besonders gerne in Clubs und Charityverbänden Mitglied, die von Machern für Macher sind.

Das macht das persönliche Wachstum der Schmeckerei – von dem du profitierst – aus und das geht nicht ohne die Kraft von vielen Gleichgesinnten.

Weibliche Führungskräfte haben es drauf

CEU – Club der europäischen Unternehmerinnen

Nadine ist Mitglied im CEU – Club der europäischen Unternehmerinnen.

Per Du mit Der Hafenchefin aus Hamburg und aus erster Hand erfahren, warum es unbedingt einen umstrittenen Deal mit China geben musste. Das ist nicht nur interessant sondern lehrt gleichermaßen die hohe Schule der Kompromissbereitschaft, der führenden Unternehmen.

Dorothea Bär treffen und sich mit Antonia Rados über ihre Auslandseinsätze als Chefreporterin austauschen. Mit Cornelia Poletto ein Mehrgang Menü planen und von Regine Sixt die Unternehmensphilosophie lernen. Auf Augenhöhe inspirierende tatkräftige Damen kennen lernen, die ihre Anmut und Fraulichkeit leben und trotzdem Boss sein können.

An ihrer Spitze Kristina Tröger, die mit Leidenschaft und Leichtigkeit die Riege der führenden Damen des hohen Parketts verknüpft und als Gastgeberin herausragender Events fungiert.

Das Gleichgewicht zwischen Familie und Business geschickt balancieren und dabei charmant ein Dinner geben. Das sind die Frauen, die Tradition und Werte nicht vergessen und die moderne fest im Blick haben.

Frauen die beispielhaft ihr Vorbildfunktion als führende Kraft ausfüllen und die gemeinsam im Verband für eins stehen, die Stärkung der Rolle der Frau als Unternehmerin als auch insbesondere die Gleichstellung unternehmerisch tätiger Frauen in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik.

Ich fühle mich sehr geehrt, das ich diesem Circle der weiblichen, erfolgreichen Tatkraft angehören darf und ebenfalls ein aussagekräftiges Vorbild sein darf.  

https://ceu-hamburg.eu

Die Basis ist gutes Benehmen

Knigge ist die Basis

Nadine ist Mitglied der deutschen Knigge Gesellschaft und wird im März inthronisiert 😉

Werte, Beständigkeit und Benimm, das bewahrt uns vor dem sozialen Abstieg und dem völligen Verlust unserer Identität.

Mein Ziel ist es, aktiv Kultur und Zivilisation lebendig zu halten und für die Tradition unserer Vorfahren einzustehen.

Das ist wichtig

Die Deutsche-Knigge-Gesellschaft

„Die Deutsche-Knigge-Gesellschaft hat es sich zur Aufgabe gemacht, die in Aufklärung und Humanismus verwurzelten Ideen des Adolph Freiherrn Knigge (1752 – 1796) zu pflegen und zu verbreiten.

Grundlage unserer Aktivitäten ist die von Knigge 1788 veröffentlichte soziologische Abhandlung „Über den Umgang mit Menschen“. Diese Schrift stellt nicht die heute mit seinem Namen verbundene steife Etikette in den Vordergrund, sondern beschreibt, was heute als „Impressionsmanagement“ zur Verbesserung des persönlichen Auftretens in der Gesellschaft, die Wirkung auf andere und die Eindrucklenkung in der Kommunikation und Interaktion, bezeichnet wird.

Die Deutsche-Knigge-Gesellschaft lehnt vor diesem Hintergrund übertriebene, steife Etikette ab. An deren Stelle tritt vollendeter Stil, sichere Kenntnis der aktuellen Umgangsformen, aber auch moralische Selbstverantwortung, sittlich einwandfreies Verhalten sowie ein situativ angemessener toleranter und lockerer Umgang miteinander.“  (http://deutsche-knigge-gesellschaft.de/, Januar 2023).

Gegenseitiges Coaching

Mastermind

Nadine ist Mitglied der Mastermind – von Profiler Suzanne Grieger Langer.

Im direkten Austausch mit den besten ihres Fachs kannst du jedes Schiff bei jedem Wetter in jeden Hafen lenken.

Ich sage dir gerade bei Backstage Caterings oder der kulinarischen Planung von Festivals brauchst du zu allererst mal eins. Gelassenheit. 

Gelassenheit kommt allerdings nicht von irgendwo her, sondern rührt aus den Jahrzehnte langen Erfahrungen, die immer darin enden, dass ich mich auf mich selbst und mein Team verlassen kann. Vorbereitungen und minutiöse Planungen sind ausschlaggebend dafür, dass wir jedes Event mit Leichtigkeit tanzen und für Qualität und Beständigkeit stehen.

Warum dann noch eine Mastermind? Ganz einfach, die Mastermind von Profiler Suzanne Grieger Langer lädt mich in die führenden Unternehmen ihres jeweiligen Fachs ein, ohne Vorbehalte kann ich hier Beruf übergreifend die Betriebsgeheimnisse und Lifehacks abgreifen und sofort für die Schmeckerei einsetzen. Eine kleine Stellschraube von einem anderen Blickwinkel gesehen, macht direkt ein ganzes Uhrwerk und die Kontakte die ich knüpfe sorgen dann beim nächsten Event dafür, dass du auf der VIP Liste stehst.

Profiler Suzanne selbst steht für das hindurch führen durch Extremsituationen und mal ganz ehrlich, was anderes ist eine Event jetzt auch nicht – eine Extremsituation – und wenn alles passt – eine schöne! 

https://profilersuzanne.com/academy/

Innovatives Wachstum

The Grow

Nadine ist Mitglied bei The Grow – Verband für innovativen Wachstum. Hier wächst zusammen und in die Höhe, was zusammen gehört und gefördert sein will.

Neben der Förderung von Startups monetär als auch inspirativ liegt das besondere Augenmerk auf inhaltsgeladene, wertbasierende Vernetzung von Mitgliedern. Die größte Stimme im DACH-Raum für Innovationen lebt von dem Austausch der talentierten und motivierten Mitglieder. Von Metaversum über NFT, Krypto und Nachhaltigkeit bis hin zur Cybersecurity wird hier bei aussagekräftigen Events mit Größen wie Peter Altmaier, Frank Thelen oder Daniel Krauss per Du und Du  am Puls der Zeit das eigene Business für die nächste Generation gestärkt – hier profitiert jeder von jedem, wobei das benefit immer beim jeweiligen Endnutzer – in unserem Fall – bei dir liegt. 

Link:

https://the-grow.de/entrepreneurs-club/